Herzlich willkommen zur Bewerbung für ein Edith Saurer Forschungsstipendium.

Bitte beachten Sie die Vorgangsweise für Ihre Bewerbung:
  1. Der erste Schritt ist Ihre Registrierung
  2. Nach der Registrierung, können Sie mit Benutzernamen und Passwort erneut einsteigen und sich unter „Antrag einreichen“ bewerben. Füllen Sie die Felder wie Arbeitstitel und Abstract (500 bis max. 2.000 Zeichen) aus und laden Sie die Bewerbung als PDF Datei hoch.
  3. Der Dateiname dieser PDF Datei soll der Familiennamen und Vornamen der/des Bewerbers/in sein und detaillierte Angaben in folgender Reihenfolge enthalten:
    Titel, Beschreibung und Methodik des Forschungsvorhabens (rd. 20 Seiten) sowie Informationen über den Stand bisheriger Vorarbeiten, inkl. Quellen- und Literaturverzeichnis und eines Zeit- und Arbeitsplans

    Angaben über eventuell bereits gewährte Stipendien und (Förder-)Preise von anderen Institutionen, sowie

    Lebenslauf, aus dem die persönlichen und beruflichen Verhältnisse der Bewerberin / des Bewerbers und der akademische Abschluss (Ph.D.) ersichtlich sind.
  4. Eine Zwischenspeicherung der Daten im Antrag ist nicht möglich. Aber bereits eingereichte Anträge können im Benutzerkonto bis Bewerbungsende korrigiert oder ergänzt und ausgedruckt werden.
Wir werden Sie vom Ergebnis der Begutachtung (Zusage/Absage) Ende Jänner informieren.